DEKRA Construction Management

Sicherheits- und Gesundheitsschutz

Eine Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo) ist vom Bauherrn für die Planung und die Bauausführung zu bestellen, wenn mehrere Arbeitgeber auf einer Baustelle tätig werden. Er hat die erforderlichen Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes festzulegen, zu koordinieren und ihre Einhaltung zu überprüfen. DEKRA übernimmt alle Rechte und Pflichten des Bauherrn im Rahmen des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes.

Auszüge aus unserem Leistungsumfang im Bereich SiGeKo:

  • Aufstellung einer Gefährdungsanalyse
  • Ausarbeitung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Plans
  • Übermittlung der Vorankündigung
  • Laufende Kontrollen, damit die Vorgaben eingehalten werden
  • Überprüfung der Einhaltung der Baustellenverordnung
  • Durchführung von Sicherheitsbegehungen
  • Protokollierung sicherheitsrelevanter Mängel
  • Ergänzung/Fortschreibung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Plans

Wir sind für Sie da!

Telefon 0711.7861-3920

Ihre Anfrage beantworten wir umgehend. Sie erreichen uns telefonisch Mo. - Fr. 8-17 Uhr

Bitte Sicherheitscode eingeben.
Wenn nicht lesbar für einen
Refresh auf das Bild Klicken
.