DEKRA Construction Management

Standsicherheitsprüfung Membranbau

Innerhalb eines Betriebes begutachten DEKRA Sachverständige die textilen Bauwerke. Darüber hinaus werden Jahresbilanzen für den Heiz- und Kühlbedarf erstellt und Messeinrichtungen für die Langzeitüberwachung Ihrer Membranbauwerke entwickelt. Ein zuverlässiger Service aus einer Hand.


Auszüge aus unserem Leistungsumfang im Bereich Standsicherheitsprüfung Membranbau:

  • Bestimmung mechanischer Eigenschaften von Textilien und Folien und deren Verbindungen (Standardversuche nach Norm, in Anlehnung an Normen, Laborprüfverfahren mit Prüftemperatur von -20 °C bis +70 °C und Bestimmung der Kennwerte),  sowohl einachsig wie auch zweiachsig, z. B. Zugprüfung des Materials, der Nähte und der Randdetails, Kompensationstest zur Zuschnittsermittlung, zweiachsige Zugprüfung E-Modulermittlung)
  • Entwicklung und Bereitstellung von Messeinrichtungen für Membranbauwerke für die Langzeitüberwachung
  • Begutachtung von Membranbauwerken im Betrieb
  • Erstellung von Gutachten für das textile Bauen
  • Schadengutachten für Membranbauten, Zelte, Biogasbehälter
  • Entwicklung und Bereitstellung von Messeinrichtungen für Membranbauwerke für die Langzeitüberwachung (z. B. Spannungen, Temperatur, Feuchte)
  • Simulation zur Bestimmung des realen Energiedurchgangs durch mehrschichtige Membrandächer (aufgeteilt nach Heiz- und Kühlbedarf), Jahresbilanzen

Erfahren Sie außerdem hier, wie wir Sie bei den Dienstleistungen zur Stand- und Verkehrssicherheit unterstützen können.

Wir sind für Sie da!

Telefon 0711.7861-3920

Ihre Anfrage beantworten wir umgehend. Sie erreichen uns telefonisch Mo. - Fr. 8-17 Uhr

Bitte Sicherheitscode eingeben.
Wenn nicht lesbar für einen
Refresh auf das Bild Klicken
.